Startseite
Der Vorstand
Geschichte
Vereinslied
Mitglieder
Termine
Prinzenpaare
Gästebuch
Fan - Shop
Kontakt-Formular
Fotogalerie
Impressum

 

Prinzenpaar

Das Prinzenpaar hat die Aufgabe seinen Verein, als auch seine Stadt zu repräsentieren und zu "regieren". Aus diesem Grund übergibt der Oberbürgermeister dem Prinzenpaar den Rathausschlüssel. Es hat mittlerweile Tradition, dass das Prinzenpaar von einem Hofstaat begleitet wird, welches eine Persiflage auf die Bediensteten wirklicher Adelshäuser darstellt. Ob und welche Ämter hierbei besetzt werden, bleibt jedoch dem Prinzenpaar überlassen. Der Hofstaat unterstützt das Prinzenpaar bei seinen repräsentativen Pflichten und übernimmt zudem organisatorische Aufgaben.

Die Amtszeit des Prinzenpaares beginnt am Tag der Proklamation und erfolgt durch die Inthronisierung (Anstecken der Federn und Übergabe des Zepter dem Prinzen und Krone der Prinzessin). Offiziell bleibt das Prinzenpaar bis zur Vorstellung eines neuen Prinzenpaares im darauffolgenden Jahr im Amt. Seine eigentliche Amtszeit endet jedoch am Aschermittwoch. Die Amtsenthebung wird durch die Abgabe der Regierungsinsignien und durch das Hoppeditzbegräbnis vollzogen.  

Prinzenpaare der Prinzengarde:

 

Session  1949

Prinz August I. & Prinzessin Venetia I.

 

Session 1950

Prinz Eugen I. & Prinzessin Inge I.

 

 Session 1951

Prinz Mattes I. & Prinzessin Traudel I.

 

Session 1978 / 79

 

Session 1980 / 81

 

Session 1985 / 86

 

Session 2009 / 10

Peter I. & Kathrin I.

 Session 2012 / 13

Carsten I. & Pamela I.

 Session 2015 / 16

Arnd I. & Susanne I

Session 2016 / 17

Jochen I. & Danny I.

Session 2018/19

Sascha I. & Gudrun I.

Top